Über Uns

Marcel Jenzer, Reitlehrer, Bereiter und auch ein wenig Bauer.

Bereits als kleiner Bub mit Islandpferden in Kontakt, zog ihn 1977 die Faszination Island und Islandpferde für sechs Monate nach Island. Auf einem
Pferdezuchtbetrieb im Süden Islands bekam er die Möglichkeit mit Bigi Gunnarson Pferde einzureiten. Nach diesem einschneidenden Erlebnis war
die Pferdewelt nicht mehr dieselbe.
In der nachfolgenden Zeit erfolgten Turnierteilnahmen und Weiterbildungen, sowie die Sportrichterprüfung. Seinem Intresse an der Islandpferdezucht
konnte er als Mitglied der Zuchtkommission IPV CH nachleben. 1990 legte er die Prüfung zum Trainer B IPV CH ab.
Reiterliche Erfolge waren unter anderem1983 die Teilname an der EM in Roderath und 1995 als Zuchtreiter an der WM in der Schweiz.

Nikon neue Bilder 091

Sein grösstes Bestreben war aber immer ein besserer Reiter und Ausbilder zu werden. Viel Jahre Beritterfahrung und Kontakte zu erfahrenen
Pferdeleuten haben seinen Werdegang geprägt. Die langjährige Freundschaft und Zusammenarbeit mit dem echten Horseman Benni Lindal, haben
sein Verständnis vom Islandpferd und dessen Ausbildung geprägt.
Im Laufe der Jahre hat sich der Turnierehrgeiz gelegt. Das Begreifen des Pferdes als einen Teil der Natur und die damit verbundenen Kenntnisse und Fähigkeiten sind die Dinge, die beim Trainieren von Pferd und Reiter wirklich zählen.

Corinne Jenzer, dipl. Physiotherapeutin, schätzt das Landleben auf dem Pferdehof sehr, auch als Ausgleich zum „Spitalalltag“. Sie arbeitet gerne bei
den Pferden und auf dem Hof mit. Sie reitet seit ihrem Jugendalter und hat vor einigen Jahren mit ihrem Funi am einen oder anderen Freizeitturnier erfolgreich teilgenommen. Im Jahr 2004 hat sie die Ausbildung zur Reittherapeutin SG-TR gemacht. Das Reiten ist für sie zurzeit reines Freizeitvergnügen.

DSC_4521